Die Lehmänner
Die Lehmänner

Damit wir wissen, wer uns hier besucht, könnt Ihr Euch gerne ins Gästebuch eintragen.

Willkommen

Ihr seid hier auf der Seite der Familie Lehmann. Hier könnt Ihr Euch in aller Ruhe umsehen, Kommentare geben, Fragen stellen usw. Wir werden versuchen, immer wieder mal was Neues auf die Seite zu bringen und hoffen, dass für jeden was dabei ist. Viel Spaß!

Aktuelles

Wir wünschen allen Besuchern ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018!

Wir sind auch bei facebook erreichbar!

Gabriele Lehmann

Thomas Lehmann

Neues auf folgenden Seiten:

12.01.2018

Neu: Hobbys: Nordic Walking: Steigerlauf 2017

Neu: Hobbys: Nordic Walking: Silvestererlauf 2017

17.12.2017

Neu: Hobbys: Fotografieren: Themen

15.12.2017

Neu: Hobbys: Bücher: Unternehmen Patentenraub (Aktualisierung)

11.12.2017

Neu: Fotos: Dreinschlag 2017

08.12.2017

Neu: Aktuelle Fotos

Neu: Hobbys: Essen: Suppen

27.09.2017

Neu: Hobbys: Geschichte: Museeum: Brotterode: Brand

22.09.2017

Neu: Hobbys: Alte Bücher und Zeitungen: Mayers Jugendlexikon: Banken

Neu: Hobbys: Aktueller Buchtipp: Kontrollverlust

21.09.2017

Neu: Fotos: Templin 2017 (aktualisiert)

20.09.2017

Neu: Fotos: Templin 2017

10.08.2017

Neu: Aktuelle Fotos

19.08.2017

Da der letzte Dreinschlag so schön war, sind wir auch in diesem Jahr wieder sehr gespannt gewesen. Motto der Thüringer Sinfonie war diesmal: Filmmelodien. Mit dem neuen Dirigenten, den wir schon zum Neujahrskonzert kennengelernt hatten, hat sehr viel Spass gemacht. Wollen wir mal hoffen, dass er noch lange hier bleibt.

19.-26.06.2017

Endlich geschafft: Urlaub am Gardasee. Es war eine sehr schöne Woche. Die Hitze hat uns ganz schön zu schaffen gemacht. Aber das ist wohl hier nicht immer so. Wir haben viel gesehen und erlebt. Zu empfehlen ist eine Rundfahrt bei Gewitter und starkem Wind!

02.-05.06.2017

Wird vielleicht auch mal zur Tradition: Geburtstagsreise. Letztes Jahr Fuerte, dieses Jahr Prag. Sehr schöne Reise mit viel Bewegung, vor allem Treppen. Was wir gesehen haben, könnt ihr hier

verfolgen. Viele Blicke von oben. Sehr zu empfehlen.

01.05.2017

Eine alte Tradition wieder aufleben lassen: 1. Mai-Tour. Dieses Jahr hat es wieder mal geklappt. Weit war es nicht. Aber schön allemal. Wir können es mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen. Hier im mini-a-thür in Ruhla kann man einiges bestaunen.

19.06.2016

Wir waren mal wieder zum Brandenburgfest in Lauchröden. Wenn auch nur für ein paar Stunden. Wir haben die Burgerstürmung leider verpasst. Aber hier gab's noch viel mehr zu sehen und zu hören.

12.06.2016

Endlich mal geschafft. Auf zur Moritzburg. Hier war nicht das allerbeste Wetter. Aber für die Triathleten, die ihren Wettkampf hier hatten, war's wahrscheinlich gut. Durch den Wettkampf hat natürlich wieder der Verkehr sehr gelitten.

10.06.2016

Zur Weinprobe in Meissen. in schönem Ambiente viel über Wein und dessen Herstellung gelernt und noch viel mehr Wein gekostet. Da war für jeden was dabei. Hier gibt es ein paar Bilder von der Stadt.

02.-09.06.2016

Erster Inseltest. Wir haben mit Fuerteventura angefangen. Hier geht immer ein schöner Wind. Sonnenaufgang immer um sieben. Sonnenuntergang immer gegen neun. Überall Wüste. Nicht viel Abwechslung. Aber ruhig.

29.08.-05.09.2015

Zur Stippvisite im Kaiserwinkl inTirol. Eine Woche haben wir uns hier herumgetrieben und es uns bei Sport und Erholung gut gehen lassen.

17.08.2015

Ein Besuch im Meeresaquarium in Zella-Mehlis mitten im Thüringer Wald loht sich, auch wenn weit und breit kein Meer zu sehen ist. Hier ist es sehr interessant und das 1-Mio-Liter-Haibecken eine echte Attraktion.

Besucherzähler

Hier geht's zum:

Hier gibt's alles, was im Verein so läuft; aktuelle Veranstaltungen, Bilder von den aktuellen Aktivitäten, Ausschreibungen für Läufe, Anmeldeformulare, Ansprechpartner ...

Einfach auf's Bild klicken!!!

SPRUCH DES JAHRES

Wer die Freiheit aufgibt um Sicherheit zu gewinnen, der wird am Ende beides verlieren.
Benjamin Franklin

SPRUCH DER WOCHE

Die Jugend wäre eine noch viel schönere Zeit, wenn sie etwas später im Leben käme.
Charles Chaplin

SUPERLATIVE

Quelle: Kleines Lexikon der Superlative (1990)

Den größten Chor der Welt dirigierte - allen Fischerchören zum Trotz - Johann Strauß jun. am 17. Juni 1872 beim "World Peace Jubilee" in Boston: 20 000 Jubelstimmen, unterstützt von einem 2000 Mann starken Orchester.

Lustiges

Quelle: Aus dem umgestülpten Papierkorb der Weltpresse (1977) dtv

Bei einer Theaterdiskussion in London bemühte man sich, eine möglichst treffende Definition für das Musical zu finden. Ein Bühnenkritiker sagte schließlich:

Ein Musical ist ein Theaterstück, in dem die Schauspieler keine Sänger und die Sänger keine Schauspieler sind.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Lehmann

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.