Besucherzähler

SPRUCH DES JAHRES

Die Regierungen, welche die Freiheit der Rede unterdrücken, weil die Wahrheiten, die sie verbreitet, ihnen lästig sind, machen es wie die Kinder, welche die Augen zuschließen, um nicht gesehen zu werden.

Ludwig Börne

SPRUCH DER WOCHE

Gewissen kann nur sein, wo Wissen ist.

Erhard Blanck

LUSTIGES

Quelle: Aus dem umgestülpten Papierkorb der Weltpresse (1977)

Claiton, England

Hochstimmung herrschte bei der Ortsfeuerwehr, als das seit langem bestellte, leuchtend rote Feuerwehrauto, ausgestattet mit allen Raffinessen, endlich eintraf. Bei der ersten Probefahrt gab es jedoch lange Gesichter: Das für 30.000 Mark angeschaffte Fahrzeug kam mit seiner Länge von 12 Metern nicht um die Ecken der schmalen Straßen herum.

 

(Das war vor 45 Jahren. Heute kriegt man für 30.000 Mark einen elektrischen Krankenfahrstuhl. TL)

Die Lehmänner
Die Lehmänner

General-Conversations-Lexikon 1839

Alpdrücken

 

ein örtliches aber allgemeines, mit ängstlichen Träumen verbundenes, Nervengefühl, das den Kranken in halbem Schlaf, also bei nicht vollkommen hellem Bewußtsein befällt. Der Kranke hat wohl den Trieb sich zu helfen, da es ihm aber ganz am Vermögen zu irgend einer willkührlichen Muskelbewegung fehlt, so ist er es nicht im Stande. Es entsteht: nach starken Ermüdungen, so wie nach starken Mahlzeiten. Früher dachte man abergläubisch sich einen bösen Geist, ein Nachtmännchen, der dies Gefühl verursacht, indem er sich auf den Leib des Kranken setze.

Almanach

 

ein aus einem Blatte bestehender Wandkalender, dann der Titel verschiedener Taschenbücher.

Allein-Herrschaft

 

(Monokratie, Autokratie, Selbstherrschaft). Sie findet da statt, wo die gesetzgebende, vollziehende und richterliche Gewalt in der Person eines Einzigen vereinigt ist u. dreückt den Begriff der reinsten, unumschränkten Monarchie aus.

Alibi

 

(Beweis des Alibi), der Beweis, daß ein Angeschuldigter zur Zeit des an einem bestimmten Orte begangenen Verbrechens an einem anderen Orte sich befunden habe, von wo aus er dieses Verbrechen nicht verübt haben könne.

Algier

 

(Mauretania, Numidia), ehemals mächtigster Raubstaat der Berberei auf der afrikanischen Nordküste, begrenzt von der Wüste Sahara, von Mrokko, dem mittelländischen Meere u. Tunis, mit ungefähr 4500 Q.M. und etwa 2 Mill. Einw. Im Jahre 1829 gab der Dei von Algier, Hussein Pascha, dem französischen Gesandten eine Ohrfeige, worauf im Jahre 1830 eine franz. Flotte u. ein Landheer vor Algier erschien, die Stadt eroberte u. das Raubnest zerstörte. Seit dieser Zeit herrschen die Franzosen in Algier und suchen es zu colonisieren. Die Stadt, die früher 100,000 E. zählte, ist in ihrer Bevölkerung auf 25,000 heruntergekommen.

Aldebaran

 

der Name des ersten Sterns der Hyaden im Stier, nach Herrschel ein Doppelstern.

Albanien

 

türkische Provinz am adriatischen Meere, von 650 Q.M. und etwa 500,000 E., mit den Bergen Montenegro u. Ehimera, geeignet zum Wein-, Obst-, Baumwollen- u. Tabaksbau. Die Hptst. ist Skutari mit 18,000, Janina mit 20,000, Argyro-kastro mit 20,000, Prevesa mit 15,000 E. Die Einw. sind theils Griechen, theils llyrier u. tapfer u. wild.

Akron

 

ein Negerreich an der Goldküste von Guinea.

Akandabulus

 

Grätzange, ein chirurgisches Instrument, um damit Gräten oder andere spitze Körper aus dem Schlunde zu ziehen.

Ajaccio

 

eine der Hauptstädte und schönste Stadt Korsika's, mit beinahe 10,000 E. Sie ist der Geburtsort Napoleons und seiner Brüder.

Ahmed

 

der Name mehrerer türkischer und arabischer Herrscher und Feldherren, so wie Dichter, deren Geschichte eine Aufzählung von Grausamkeiten ist.

Agra

 

eine der größten, in Trümmern liegenden Städte Hindostans, jetzt den Engländern gehörig, mit noch 60,000 (früher 1,500,000) Einw.

Agnaten

 

heißen die Verwandten väterlichen Seite. Agnation, ,Seitenverwandtschaft von väterlicher Seite.

Agnano

 

ein See unweit Neapel, auf vulkanischem Boden. An seinem Ufer befindet sich die Hundsgrotte, aus deren Fußboden sich erstickende Dünste erheben, welche in der Höhe von ungefähr 10 Zoll sich zertheilen und Thiere (gewöhnlich Hunde), die man in diese Dunstregionen niederdrückt, ersticken. Die Erstickten aber kommen schleunig wieder ins Leben, sobald man sie in den See wirft.

After-Bier

 

das geringste Bier, welches man durch Aufguß heißen Wassers aus dem in den Trebern noch befindlichen Rückstande zubereitet. Schon im 15. Jahrh. kannte man dieses Bier, u. es war in den Klöstern für den Convent bestimmt, daher heißt es auch Conventbier.

Afghanen und Afghanistan

ostpersisches Reich, zwischen dem eigentlichen Persien und Hindostan, mit einem Flächenraum von 16,000 Q.M. und 12 Mill. Einw. Das Ganze besteht aus 6 Provinzen u. steht unter dem Schah oder Chan von Kabul, welcher 200,000 M. ins Feld stellt. Das berühmte Kaschmir ist ein Theil dieses von hohen Gebirgen durchzogenen Reiches.

Aethiopier

die von der Sonne Verbrannten, also kein Volksname; bei den Griechen verschiedene Völker des nordöstlichen Afrika, welche sich durch schwarze Farbe auszeichnen. Die berühmtesten Aethiopier waren die am Nil wohnenden, sie trieben Viehzucht und Handel, wohnten in Felsenhöhlen, führten Waffen bei sich und aßen Fleisch und Knochen zu einer Masse gestoßen und in Leber gebraten, und begruben ihre Toten unter fröhlichem Jauchzen.

Advan

bei den Indiern eine der fünf Strömungen, in welchen sich das allgemeine Lebensprincip, der Lebenshauch, offenbart; durch Advan nämlich wird die natürliche Wärme im Körper verbreitet, die sich als drei Feuer: Erkenntnißlicht, Augenlicht und Magenfeuer zu erkennen giebt, und im Tode aus der großen Vene, die von der Kehle zum Gehirn führt, herausgeht und den Körper kalt läßt.

Acopum

ein Mittel gegen die aus großer Bewegung entstehende Müdigkeit.

Acomas

einer der schönsten Baumarten in den Antillen, welcher das vortrefflichste Bauholz liefert.

Achromatisch

farbenlos oder nicht färbend. Achromatische Fernröhre sind solche, in welchen die Abweichung wegen der verschiedenen Brechbarkeit der Lichtstrahlen vermieden wird, und der betrachtete Gegenstand ohne bunte Ränder erscheint. Reichenbach in München ist der beste Verfertiger derselben. Achromasie, Farbenvernichtung.

Abstammung

(des Menschengeschlechts), es ist viel darüber geschrieben worden, ob die verschiedenen Menschenracen von einem Menschenpaare, oder von mehreren abstammen; es wird aber, da sich für und dagegen so viel sagen läßt, wohl für immer dieses Terrain den Tummelplatz der Hypothesen abgeben.

Absolutionsthaler

französische Schaumünze, die Heinrich IV. schlagen ließ, als ihn der Papst 1595 vom Banne freisprach.

Abschlagen

 

1) wenn ein Wild sich vom Rudel entfernt oder den Hunden entgeht, sich zur Wehr setzt. 2) die Plattine mit der Schachtel bis an die Spitzen der Nadel bringen, daß die Maschen von der Nadelabzufallen scheinen. 3) wenn ein Bach oder Fluß eines Baues wegen einen anderen Weg zu wählen gezwungen ist.

Abrutissement

 

die viehische Dummheit, thierische Wildheit. Abrutieren: verdummen, zum Viech machen.

Abluentia

 

ein Arzneimittel, welches das Blut von der Schärfe reinigt. Das Gegenteil von Abstergentia.

Abkomplimentieren

 

jemanden durch Höflichkeiten von etwas ablenken.

Aberwitz

 

ein falsches mangelhaftes Wissen.

Abderitismus

 

die Behauptung, die Menschheit sei auf der jetzigen Stufe ihres moralischen Werths im ewigen Stillstande.

Abblasen

 

1) das Blasen der Hüfthörner nach beendigter Jagd. 2) durch den Trompetenstoß die Zeit ankündigen, wenn jeder Soldat im Quartier sein muß

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Thomas Lehmann

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.